Referenzen




Wir engagieren uns auch für soziale Projekte und sind im Fachberaterpool von Social Impact Lab Hamburg. Gerne stellen wir Ihnen eines unserer Projekte aus 2016/2017 vor:

ChickpeaceStartup Chickpeace - Deutsche Gastro-Gründerpreis ist der Name eines Catering Unternehmens in Hamburg, welches besondere kulturelle Koch-Begegnungen mit der arabischen und afrikanischen Küche anbietet. Geflüchtete Frauen sind nun als Köchinnen, Botschafterinnen und Kulturvermittlerinnen unterwegs. Sie erhalten dadurch wirtschaftliche und soziale Teilhabe, ein gestärktes Selbstbewusstsein, sowie nachhaltigen Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung. Die einzige gemeinsame Sprache innerhalb des Catering-Teams ist Deutsch.

Wir von Anima haben Sie dabei unterstützt, mehr Struktur und Professionalität in ihre Geschäftsidee zu bringen. Unser Netzwerk konnte neue Wege für notwendige Ressourcen eröffnen. Die Ausrichtung auf Augenhöhe mit dem einheimischen Kunden: "Ein Dankeschön an Deutschland" wurde gemeinsam entwickelt. Bis heute hat Chickpeace bereits über 1000 Kunden beliefert. Sie sind Gewinner vom Deutschen Gastro-Gründerpreis 2017.

Weitere Referenzen sind:

  • Bühler Holding AG - Industrielösungen - Schweiz und Deutschland
  • Climb gGmbH - Clever Lernen - Hamburg (D)
  • FHS Hochschule für Angewandte Wissenschaften - St. Gallen (CH)
  • Health.Rights - Medizinische Versorgung von Flüchtlingen - Hamburg (D)
  • Katholische Kitas Hamburg - Kita St. Annen - Hamburg (D)
  • KOOSA AG - Ko-Operative Soziale Arbeit - St. Gallen (CH)
  • Reformierte Kirche Zürich - Zürich (CH)
  • Terre des Femmes - Bundesweite Organisation für Frauenrechte - Bern (CH)
  • War Child Deutschland - Gründungsmitglied des Gesellschaftervereins - Hamburg (D)
  • Zürcher Kantonalbank - Zürich (CH)